Zahnhygiene funktioniert auch ohne Zahnarztbesuch!

Hallo liebe Blogleser!

Es gibt für den Heimgebrauch Zahninstrumente, die auch der Zahnarzt bei den Behandlungen benutzt. Aha, ok. Wenn mir das mal jemand schon früher gesagt hätte… Ich wusste es bisher jedenfalls nicht, ihr?

Meine Zähne haben eine empfindliche Stelle, für die der Herr Zahnstein ( 😉 ) wahrscheinlich irgendwann mal Anspruch angemeldet hat. Das nervt mich total! Und ich bin ein Zahnarzt-Angsthase! Da sich der Zahnstein ja so rauh anfühlt, wenn man mit der Zunge drüber geht und diese auch „die Schnauze davon voll hatte“, habe ich nach einer Lösung gesucht und gefunden.

Ich habe mir kürzlich den Zahnstein mit so einem Zahnreiniger Set komplett entfernt und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden! 😀 Und alles ohne Zahnarztbesuch, yeah! Ich desinfiziere die Instrumente vor jeder Anwendung. Die Zahnzwischenräume bekommt man mit den Instrumenten auch schön sauber. 🙂 Von mir eine Empfehlung an Interessierte.

[Vorsicht: Die Verwendung dieser Instrumente benötigt Sorgfalt! Es ist nicht jedermanns Sache.]

Gekauft habe ich mir dieses Set: Zahnreiniger Set mit Mundspiegel

Viel Erfolg & Freude damit! 🙂

☼ LG SONBlume ☼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Archive

SONBlume’s Wertungen

Die Sonnen ( ) unterhalb meiner Blogeinträge zeigen Dir wie sehenswert ich das Angebot empfinde.
Insgesamt sind 5 Sonnen möglich.

"Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur."
- Jean Paul -

%d Bloggern gefällt das: